Petersberg ...Barrierefreie Darstellung

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Spatenstich für die neue Kita „St. Aegidius“ Marbach

     

    Am vergangenen Montag hatte die Gemeinde Petersberg zum Spatenstich für den Kita-Neubau „St. Aegidius“ nach Marbach eingeladen. Das war innerhalb von 5 Wochen der zweite Startschuss für den Baubeginn einer Kindertagesstätte in Petersberg, nachdem Anfang September der Spatenstich für die Kita „Hutweide“ in Petersberg stattfand.
     

    Eine Gruppe der Kita St. Aegidius begrüßte die Gäste, ausgerüstet mit Schaufeln, Helmen und Rettungswesten, mit einem eigens für den Anlass getexteten Lied.

    Der Bürgermeister sagte den Kindern, dass sie in einem Jahr hier einziehen können, wenn alles wunschgemäß mit dem Bau klappt.
    Zusammen mit dem Architekt Stefan Möller, der noch einige Erläuterungen zum Bau gab, und den Baufirmen will man den straffen Zeitplan einhalten.

     


    In seiner Begrüßung freute sich der Bürgermeister, dass es nun endlich so weit ist, dass der Neubau beginnt. Bereits bei seinem Amtsantritt vor eineinhalb Jahren war dies eines der wichtigsten Themen, die umgesetzt werden sollten.
    Der Neubau erfolgt in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde Marbach, die den Baugrund bereitgestellt hat und die auch in Zukunft Trägerin der Kita ist. Der über 50 Jahre alte Marbacher Kindergarten ist zu klein geworden und in der neuen Kita entsteht dann Platz für vier Ü3 Gruppen und eine U 3 Gruppe, in denen dann bis zu 112 Kinder betreut werden können. „Petersberg ist eine Zuzugsgemeinde“ erläuterte der Bürgermeister.
    Das das Geld für den Neubau ist bestens angelegt und eine Investition in die Zukunft.



    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...



    Seitenanfang | Sitemap | Fundsachen | News-Archiv | Bürgerforum | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Gemeinde Petersberg